Heute gibt es in Minsk etwa zwei Dutzend Herbergen, die preiswerte Unterkünfte für Reisende anbieten. In einer Herberge zu wohnen bedeutet, dass Sie ein Zimmer mit mehreren Personen teilen, möglich mit unterschiedlichen Geschlechtern. Im Zimmer selbst gibt es ein Minimum an Möbeln, ein Badezimmer, das normalerweise von mehreren Zimmern genutzt wird. Das Kochen kann in der gemeinsamen ausgestatteten Küche erfolgen. Die Betten sind oft zweistufig, frische Bettwäsche wird ausgegeben.
In der Herberge gibt es in der Regel einen großen Raum zur gemeinsamen Erholung: Dort können Sie fernsehen, Brettspiele spielen. Die Unterkunft in der Herberge wird von den kontaktfreudigen Teilnehmer der Kurse der Russischen Sprache als Fremdsprache Fremdsprachenkurse bevorzugt, die ich über neue Bekanntschaften mit Nachbarn freuen.

Wie viel kostet es, in einem Hostel in Minsk zu bleiben?

Die Kosten der Unterkunft in minsker Hostel (Mehrbettzimmer) beginnen bei 10$, aber so ein Preis, den man in Herbergen am Rande der Stadt, für Aufenthalte von 8-18 Personen im Raum zu finden. Unsere Russischschule arbeitet mit Hostels im Zentrum von Minsk zusammen, deren Komfort den europäischen Standards entspricht. Ein wichtiges Kriterium für die Empfehlung einer Herberge den Teilnehmer der Kurse der Russischen Sprache als Fremdsprache ist die Möglichkeit, mit den Angestellten auf Englisch zu sprechen.

Ungefährer Preis der Unterkunft in der Herberge pro Woche, die wir den Teilnehmer der Kurse der Russischen Sprache als Fremdsprache anbieten können - 150 $. Die realen Kosten können ein wenig niedriger oder etwas höher sein, aber wenn Sie eine Unterkunft in unserer Schule buchen, werden Sie dies im Voraus wissen. Derzeit arbeiten wir mit Hostels Trinity und Riverside (Starovilenskaja Str.) und Herberge AM Time (Starovilenskij Trakt Str.).